• Schwarz Facebook Icon
  • Schwarz Instagram Icon
KKlogo_20180612_RZ_rgb-03-02.png
Initiative freie Veranstalter

der Verband Klubkomm e.V. führt bis Ende Februar 2021 ein Projekt mit freien Veranstaltern / Initiativen in Köln durch, um Perspektiven für eine Wiederaufnahme von Musikveranstaltungen im Jahr 2021 zu erarbeiten. Zusätzlich werden Handlungs-empfehlungen für Politik und Verwaltung erstellt, um bspw. Genehmigungsprozesse für die Nutzung von Open-Air Flächen zu vereinfachen.

Das Projekt wird gefördert durch Mittel des Kulturamtes der Stadt Köln.

 

Die Teilnahme am Projekt steht allen Akteuren offen, die regelmäßig Musikveranstaltungen in Kölner Musikspielstätten anbieten.

Interessierte Teilnehmer*innen wenden sich bitte an: kira.wolter@klubkomm.de

 

Wesentliche Ziele des Projektes sind u.a. die folgenden Ansätze, die während der Laufzeit konkretisiert und weiter ausgearbeitet werden:

 

  • Exit-Strategien zur Wiederaufnahme von Musikveranstaltungen unter Berücksichtigung der Einschränkungen der Corona-Pandemie

  • Freiflächen erschließen für Open-Air Veranstaltungen im Jahr 2021 und darüber hinaus

  • Genehmigungsprozesses für Open-Air Veranstaltungen vereinfachen

  • Förderinstrumente für freie Veranstalter*innen entwickeln

  • Umfrage zu wirtschaftlichen, sozialen und kulturellen Kennzahlen der freien Veranstalter*innen

  • Sichtbarkeit von freien Veranstalter*innen als kulturelle Akteure stärken und Vernetzung innerhalb der Szene

 

Ablauf des Projektes

Die Teilnehmer*innen des Projektes treffen sich regelmäßig zu Online-Sitzungen, um zunächst die genauen Projektziele festzulegen und anschließend in Arbeitsgruppen auszuarbeiten. In den regelmäßigen Feedbackrunden werden die Konzepte weiter ausgearbeitet.

 

Zeitplan:

  1. Online-Sitzung / Montag 16.11 von 17h – 18h / Festlegung Projekte

  2. Online-Sitzung / Montag 07.12 von 17 – 18h / Verteilung Arbeitsgruppen

  3. Online-Sitzung / Dienstag 12.01 / Vorstellung erster Ergebnisse

  4. Sitzung / Montag 01.02 / Finetuning Projekte/Konzepte

  5. Sitzung / Montag 15.02 / Abschluss der Projekte/Konzepte

Die Teilnehmer*innen, die sich regelmäßig an den Online-Sitzungen beteiligen und in Arbeitsgruppen einzelne Projektteile bearbeiten, erhalten eine Aufwandsentschädigung.

 

Wir freuen uns auf eure Teilnahme!

Kulturamt Logo.png

© 2020 Klubkomm – Verband Kölner Clubs und Veranstalter e.V.

Klubkomm – Verband Kölner Clubs und Veranstalter e.V., Heliosstr. 6a, 50825 Köln