• Schwarz Facebook Icon
  • Schwarz Instagram Icon
KKlogo_20180612_RZ_rgb-03-02.png
Aktuell
BeMyQuarantine.png

Auswirkungen COVID19

Wir stellen die notwendigsten Informationen zur aktuellen Lage zusammen (Erlasse, Musterbriefe, Vorlagen, Anträge, Informationen zu Fördermöglichkeiten...) und speichern sie für die Klubkomm-Mitglieder in unsere Dropbox. Es kommen derzeit fortlaufend neue und ergänzende Informationen dazu!

 

Bei individuellen Fragen können sich Mitglieder an uns unter der eMailadresse kontakt@klubkomm.de bzw. corona@klubkomm.de wenden.

Unser offener Brief bzw. Statement vom 13. März an die Politik und Stadtverwaltung findet ihr hier!

Nothilfefonds für die Livemusikspielstätten der Stadt Köln: "Angesichts der besonderen Bedeutung der Clubkultur für Köln legt die Verwaltung einen Nothilfefonds in Höhe von 700.000 Euro auf, um die gewachsenen Strukturen auch in der Krise zu erhalten und den Fortbestand der Betriebe zu unterstützen."

Wer antragsberechtigt ist, welche Kosten gefördert und wie Anträge eingereicht werden können, ist hier auf der Seite von KölnBusiness zusammengefasst. Die Informationen befinden sich nach den "Soforthilfe-Maßnahmen von Bund und Land NRW" unter dem Punkt: "Finanzielle Überbrückung und Liquiditätssicherung Was beinhaltet der Hilfsfond für Livemusikspielstätten der Stadt Köln?" Hier geht direkt zum Antragsformular und zur Anlage!


​Weitere Informationen wie ein Überblick der Beratungsplattformen für den Musikbereich sowie Infos zu rechtlichen Fragen findet man auch bei der Livekomm unter:
https://www.livemusikkommission.de/arbeitskreise/corona-info-ticker/​​


Hilfe zur Selbsthilfe – Soli-Aktionen


Beispiele von Aktionen von Clubs und Supportern - Bitte meldet euch, falls ihr noch nicht aufgelistet seid!

Seit Mitte März herrscht Stillstand im Konzert- und Clubbetrieb. Weltweit haben Bands ihre Tourneen abgesagt oder verschoben und die Livespielstätten ihre Tore geschlossen. Dieser Shutdown bedeutet für alle Beteiligten einen kompletten Einnahmeeinbruch – für Künstler*innen, Veranstalter*innen, für Locations und alle Menschen, die mit diesem Betrieb täglich zu tun haben: von der selbstständigen Tontechnikerin bis zum Barmann. Wir alle wissen, wie wichtig es ist, diese Szene für ein Leben nach der Krise zu retten. Ihr könnt dabei helfen!

ABGESAGTE KONZERTE - WAS NUN MIT MEINEM GEKAUFTEN TICKET?

Hier unser Appell an Menschen, die noch Konzerttickets von bereits abgesagten Veranstaltungen besitzen: Werdet Teil des Solidaritätspakts der KLUBKOMM – zur Unterstützung und zum Erhalt der Szene. Indem ihr eure Tickets von abgesagten Konzerten nicht zurückgebt, wenn es für euch finanziell zu verkraften ist. Ihr helft damit zum einen, dass die Einnahmen unserer Mitglieder und der Künstler*innen nicht vollends einbrechen und zum anderen, dass wir eine Chance haben, nach der Krise überhaupt weiterzumachen: mit Konzerten, mit Clubleben, mit Kultur!

COLOGNE CULTURE STREAM - Solidaritätspakt für den Erhalt der Kölner Kulturlandschaft

eine Aktion von rausgegangen, dringeblieben, ASK HELMUT und Klubkomm

Unser Streamingkanal https://culture-stream.cologne/:     

  • mit kostenlosen Livestreams eurer Lieblingskünstlern aus dem Lieblingsclub

  • mit der Möglichkeit für Zuschauer*innen, über einen Chat mit den Künstlern zu kommunizieren

  • mit der Möglichkeit für Zuschauer*innen, die Künstler*innen im Stream finanziell zu unterstützen

Beteiligt euch am Solidaritätspakt für den Erhalt der Kölner Kulturlandschaft! Infos und Spenden unter:

https://culture-stream.cologne/ oder spendet im Künstlerstream an alle Beteiligten direkt:
33% Künstler*innen • 33% Helfer*innen • 33% Solidaritätspakt

 

UNITED WE STREAM.NRW - www.unitedwestream.nrw

United We Stream NRW ist online - und unser Cologne Culture Stream ist Teil davon. Um die emotionale und wirtschaftliche Lücke für Clubs und Veranstalter, aber auch für tausende Mitarbeiter und Künstler zu füllen, gibt es United We Stream jetzt auch in NRW. 

RECOVER APP - https://www.recoverapp.de/

Sichere und einfache Kontaktnachverfolgung für Gastronomen und Kulturveranstalter - von der Kölner Digitalagentur Railslove (Macher von Veedelsretter) in Kooperation mit der IG Kölner Gastro und der Klubkomm entwickelt. 


BE MY QUARANTINE - https://bemyquarantine.tourhafen.de/

eine Aktion von Tourhafen

Ein gemeinsamer Merchverkauf zur Unterstützung der Clublandschaft: mit Shirts, Bags und Sticker - beim Zahlungsvorgang kann man aussuchen, wen man unterstützen möchte. Viele Kölner Locations sind schon dabei, wenn ihr euch aber nicht entscheiden könnt oder gerne flächendeckend helfen wollt: Wir sind als Klubkomm auch inzwischen aufgelistet! Der Shop wird regelmäßig erweitert und alle zusammengetragenen Spendengelder werden über einen festgelegten Schlüssel gleichermaßen verteilt

- mit Blue Shell, Die Kantine - Yard ClubDie hängenden Gärten von Ehrenfeld, Em drügge pitterFRIEDA BarGebäude 9gottes grüne wieseLimes Köln, Sonic Ballroom, Underdog Recordstore, ...    

LIEBE DEINEN CLUBhttps://tsunami-club.de/liebe-deinen-club/

eine Aktion vom Tsunami Club und Bold Ventures

Einfach auf den entsprechenden Link klicken und für seinen Lieblingsclub spenden - mit u.a. gottes grüne wiese, Pegel Köln, Blue Shell, MTC und Tsunami Club

STAY HOME CLUB KÖLNhttps://www.stayhomeclub-koeln.de/

Gute Produkte nach Hause geliefert: Alles was die Zeit zu Hause schöner macht! Stay Home Club ist ein Zusammenschluss verschiedener Unternehmen (Djahé, Brauerei Heller, Viva con Agua, Forest Gum, Plastic2Beans, Elimba, en vie d'éphémère, Kraftling, SOLIDRINKS...) die jeweils einen größeren Zweck verfolgen - von sozial bis ökologisch. Faire und nachhaltige Produkte werden verkauft, um Geld für unsere übergeordneten Ziele zu sammeln: Mit jeder Bestellung wird die Spendenaktion vom Cologne Culture Stream zum Erhalt der Kölner Kulturszene unterstützt.

SPENDEAKTION VON FRÜH KÖLSCH

Um die Gastroszene zu unterstützen hat Früh Kölsch eine neue Spendenaktion ins Leben gerufen: Es werden 2 Euro je hundert Liter Früh Kölsch gespendet, die bis zum 16.05.2020 verkauft werden - und zwar zu gleichen Teilen an die IG Kölner Gastro und an die Klubkomm.

VEEDELSRETTERhttps://www.veedelsretter.koeln/

eine Aktion von Railslove und KölnBusiness

Gutscheine für die Wirtschaft vor der Haustür kaufen - mit u.a

- ABS Veedelsküche - Restaurant und Club

- CLUB SUBWAY

- Die hängenden Gärten von Ehrenfeld

- Die Wohngemeinschaft

- Em drügge Pitter

- Gloria

- LOTTA

- ZwoEinz 

ARTheater - Spende bei patreon zur Unterstützung des Livestreams 

Blue Shell - Turnbeutel & Shirts im Shop bestellen (Aquarell Design by Chiara Baluch)

Bumann & Sohn - Auktion der Woche auf Ebay und Verkauf von Verzehrgutscheinen bei ticket i/o

Club Bahnhof Ehrenfeld und YUCA - Verkauf von Wertgutscheine bei ticket i/o

Club Subway - Verkauf von Merchandising bei Mowe Merch

Die Hängende Gärten von Ehrenfeld - Verkauf von Verzehrgutscheinen auf Lo-fi Merchandise, Fensterverkauf - Termine hier

Die Wohngemeinschaft - Solibier und T-Shirts Verkauf am Büdchen

Em drügge Pitter - Musikwünsche erfüllen lassen bei Paypal

Em Schnörres - Verkauf von Verzehrgutscheinen bei ticket i/o

Frieda Bar - Soli T-Shirt bei Pressure & Ink, Wir für Frieda Soli-Aktion bei Paypal, "Fenster auf - Bier raus" Aktion

GewölbeGutscheine bei ticket i/o

Gloria - Mowe X Flanko Cologne Charity Projekt bei Mowe Merch, Gutscheine bei ticket i/o, Corona-Sonderaktion by Urban Teamwear

Gottes Grüne Wiese - Corona-Sonderaktion by URBAN TEAMWEAR

Groove Bar - Spende bei Paypal

Rausgegangen - Verkauf von Tickets für ein Unterstützer:innen Geheimkonzert auf der eigenen Ticketing Plattform

Sonic Ballroom - Verkauf von Spenden-Vorverkaufs-Karten bei Love your artist, Verkauf vom Ballroom Bier (Kiste zum Preis von 25,- inkl. Pfand), Abholtermin unter sonicballroom@yahoo.com

Station Hostel - Spendeaktion bei Startnext

Sternhagel - Rettungspaket Fensterverkauf - Termine hier

Stereo Wonderland - Fensterverkauf, Termine hier

Underdog Recordstore - Temporärer Bestell- und Abholservice für Schallplatten direkt auf der Homepage

Zum Goldenen Schuss - Verkauf von Verzehrgutscheinen​ bei ticket i/o

Zum scheuen Reh - Verkauf von Verzehrgutscheinen​ bei ticket i/o


​​

© 2020 Klubkomm – Verband Kölner Clubs und Veranstalter e.V.

Klubkomm – Verband Kölner Clubs und Veranstalter e.V., Heliosstr. 6a, 50825 Köln